Vielleicht lebst du bereits deine künstlerischen und handwerklichen Fähigkeiten aus und kennst das tolle Gefühl, Dinge selbst zu machen. Zum Beispiel:

Kleidung ausbessern, neue Rezepte erfinden und kochen, Handy reparieren, plastikfreies Spielzeug basteln, Verpackungen upcyceln, Gemüse und Obst anbauen, Kosmetik- und Reinigungsprodukte selbst herstellen, Müll auf Null reduzieren, Kleidung tauschen, Fahrräder und Wohnraum miteinander teilen. Schließ dich der Bewegung an und MAKE SMTHNG – kauf nichts!