Teile diesen Artikel:

Facebook Twitter

Selber machen statt neu kaufen

Über hundert MAKE SMTHNG – Events in ganz Deutschland

Kleidung, Smartphone, Schuhe, Schmuck am diesjährigen Black Friday (29.11.) werden in Deutschland rund 20 Millionen Menschen etwas Neues kaufen. Die meisten Verbraucher*innen erhoffen sich an diesem Aktionstag bessere Angebote von den Händlern und kaufen im Schnäppchenfieber auch Dinge, die sie vielleicht gar nicht benötigen. Speziell den Online-Handel dürfte das freuen, der prognostiziert für das Jahr 2018 nämlich einen Rekordumsatz von 53,4 Milliarden Euro das ist bereits vier Mal so viel wie noch im Jahr 2008. Die leidtragende Rolle spielt unsere Erde. Schließlich werden für die Herstellung und den Transport von Kleidung, Elektroartikel und Co. wertvolle Ressourcen benötigt. Angesichts der eskalierenden Klima- und Umweltprobleme, können wir uns diesen maßlosen Konsum nicht leisten. Der Black Friday ist deshalb ein schwarzer Tag für die Umwelt

In Hamburgs meist besuchter Einkaufsstraße haben Greenpeace-Aktivist*innen letztes Jahr mit einer fünf Meter hohen Einkaufstüte auf den Überkonsum und die daraus resultierenden Folgen für die Umwelt aufmerksam gemacht. 

MAKE SMTHNG Week 2019 Ein Festival des Selbermachens

Die internationale MAKE SMTHNG Week ist die Antwort auf den Überkonsum und bietet zahlreiche Alternativen zum Black-Friday-Shopping! In diesem Jahr finden bundesweit über hundert Events rund ums Do-It-Yourself, Reparieren und Upcyceln statt. Eine Übersicht findest du in dem Veranstaltungskalender auf unserer Website.  

Mach mit und setze ein Zeichen gegen den Überkonsum! 

Kleidertauschparty, veganer Brunch, Repaircafé, DIY-Workshop, Upcycling-Event, Zero Waste-Vortrag, Weihnachtsbasteln, Nähkurs, offene Fahrrad-Werkstatt: vom 29. November bis zum 8. Dezember hast du die Chance bei einem von über hundert Events in Deutschland dabei zu sein oder selbst mit deinen Freunden aktiv zu werden. #MakeSmthng und hab Spaß dabei! 

You can damn well do it yourself 

Bereits im letzten Jahr haben Menschen auf der ganzen Welt bei zahlreichen Maker-Events und Workshops demonstriert, dass Selbermachen mehr Spaß macht als Kaufen. Auch in Deutschland war die MAKE SMTHNG Week 2018 ein voller Erfolg (hier ein Rückblick). Daran wollen wir anknüpfen, das Motto lautet in diesem Jahr #DisruptBlackFriday und #MakersForClimate. Auch von Zuhause aus kannst du heute ein Zeichen gegen den Überkonsum setzen. Ganz egal, ob reparierte Jeans, das selbstgemachte Bienenwachstuch oder DIY-Naturkosmetik: Teile unser Black Friday – Video oder erstelle dein eigenes Maker-Video und teile deine Kreationen mit Freunden auf Instagram!  Wie das funktioniert, findest du auf unserer Webseite

Und vergiss nicht, die Hashtags #MAKESMTHNG und #MakersForClimate zu benutzen! 

Wir hoffen, du hast eine großartige MAKE SMTHNG Week – und freuen uns schon über deine Erfahrungen und dein Feedback zu den Events, die du besucht – oder selbst veranstaltet hast! Schreib uns gerne an makesmthng@greenpeace.org, wie du die MAKE SMTHNG Week 2019 erlebt hast!